Mikhail Kalashnikow, Konstrukteur des AK-47, gestorben. Ein Nachruf. – Generic news

Der berühmte russische Waffenkonstrukteur Mikhail
Kalashnikow ist am 23. Dezember 2013 in Alter von 94 Jahren gestorben. Mehr als
100 Millionen Kalaschnikows wurden insgesamt gebaut und machten das einfache
aber zuverlässige russische Sturmgewehr zur Legende – ebenso wie seinen
Schöpfer. Wir haben uns übrigens für die eingedeutschte Schreibweise des Namens entschieden. In der internationalen Presse begegnet uns der Name sehr oft als Kalashnikov mit „v“ am Ende.