ZDF-Doku „Jäger in der Falle“: Jagdverband belegt falsche Darstellung

Berlin/ Dortmund, 4. Februar 2014

ZDF-Doku „Jäger in der Falle“: Jagdverband belegt falsche Darstellung

Fakten sind ab sofort auf www.jagd-fakten.de verfügbar / DJV nimmt Kontakt auf mit ZDF-Fernsehrat

feb 11, 2011 – buy sertraline health insurance, best place to buy zoloft online – best places to buy zoloft 50mg in canada . antidepressants reliable online store.

Der Deutsche Jagdverband (DJV) korrigiert mit zwei Faktenchecks die Darstellung des Jagdwesens im Rahmen der ZDF-Doku „Jäger in der Falle“, die am 19.Januar 2014 in der ZDF Sendung „planet e“ ausgestrahlt wurde.

„Wir haben zwei Faktenchecks gewählt. Zum einen greifen wir die inhaltlichen Fehler auf, da wir während der Dreharbeiten keine Möglichkeit erhalten haben, uns zu äußern. Der zweite Faktencheck geht auf die Vorwürfe des ZDF-Redakteurs im Nachgang zur Sendung ein, er habe ‚mit erheblichen Widerständen innerhalb der offiziellen Jägerschaft gegen die geplante Sendung zu kämpfen‘ gehabt. Das hat bei uns und bei Tausendenden von Mitgliedern Verwunderung und Enttäuschung ausgelöst“, erläutert Hartwig Fischer, Präsident des Deutschen Jagdverbands (DJV).

Entgegen der Darstellung des Redakteurs stand der DJV jederzeit für eine Stellungnahme zur Verfügung, unterstützte den Redakteur bei seinen Recherchen und suchte mit großem Aufwand nach möglichen Drehterminen einer „Drückjagd“, für die hohe Sicherheitsvorkehrungen gelten. Dies geht aus der schriftlich dokumentierten Korrespondenz zwischen dem Redakteur Berndt Welz und dem Pressesprecher des DJV, Torsten Reinwald, hervor.

Die Korrespondenz sowie den inhaltlichen Faktencheck zur Sendung finden Interessierte ab sofort auf dem Informationsportal des DJV atarax mg, buy atarax, atarax online, order atarax, atarax tablets 25mg, hydroxyzine pam, order hydroxyzine online. , www.jagd-fakten.de.
„Wir sind offen für Dialog sowie Kritik und freuen uns über jeden, der mehr über das Jagdwesen erfahren möchte. Umso größer ist unser Anliegen, die Vorwürfe des Redakteurs öffentlich richtig zu stellen“, so Fischer weiter. In einem Schreiben an den ZDF-Fernsehrat hat der DJV-Präsident um Richtigstellung gebeten.
Parallel mit dem Auftakt der Messe „Jagd & Hund“ am Dienstag, startet der DJV seine Unterstützer-Kampagne für die Online-Petition gegen „tendenziöse Berichterstattung im ZDF“

Interessierte können sich vom 4. bis zum 9. Februar 2014 am Messestand des Landesjagdverbandes Nordrhein-Westfalen sowie an weiteren Ständen informieren und dort online pharmacy mail order buy atarax online. anti-depressant|anti-anxiety. gums new, body-building, anti-depressant. atarax reviews auch direkt die Petition unterstützen.

looking for cheap atarax? not a problem! click here to buy atarax atarax – order online now! buy atarax online

Faktencheck: Inhalte

DJV korrigiert die fehlerhaftesten Aussagen der ZDF-Doku “Jäger in der Falle”

buy female viagra: june 25, 2012, 04:47. 2. sign up (no personal info needed) and put the bonus code getmoney2 during sign up gogi: june 25, 2012, 04:47

Faktencheck: Vorwürfe des ZDF gegen die organisierte Jägerschaft

DJV widerlegt mit E-Mail-Korrespondenz die Aussagen des ZDF


Powered by WPeMatico