Inoffizieller Weltrekord durch Selina Gschwandtner

Das herausragende Ergebnis des zweiten Wettkampftages beim 30. Internationalen Saisonauftakts der Sportschützen in Dortmund wurde im Wettbewerb Sportgewehr der Juniorinnen erzielt. Mit 592 Ringen übertraf Selina Gschwandtner (Reischach/Archivfoto) den offiziellen Juniorenweltrekord um fünf Ringe.