Gold und Silber zum Weltcupabschluss in Fort Benning

Besser konnte der letzte Tag beim Weltcup in Fort Benning (USA) für die deutsche Mannschaft kaum laufen. Henri Junghänel (Breuberg/Foto) gewann in der Disziplin Liegendschießen mit dem Kleinkalihbergewehr die Goldmedaille, Christian Reitz (Raunheim) holte sich anschließend mit der Schnellfeuerpistole Silber.