Martin Endrizzi Neunter bei WM der Studierenden

Vom 02.-05. Juli 2014 fanden die 10. Studierenden-Weltmeisterschaften im Bogenschießen in Legnica (Polen) statt. Am Start waren 205 Teilnehmer aus 32 Nationen, darunter aus Deutschland Velia Schall (Karlsruhe), die bereits beim Weltcup in Medellin (Kolumbien) für den Deutschen Schützenbund startete, sowie Martin Endrizzi (Forchheim/Foto), beide mit dem nichtolympischen Compoundbogen.