Letzte olympische DM-Medaille 2014 an Gorden Gosch

Die olympischen Wettbewerbe bei den Deutschen Meisterschaften 2014 für Gewehr, Pistole, Flinte, Laufende Scheibe und Armbrust 10 Meter endeten mit der Entscheidung im Skeetwettbewerb der Herren. Im Schießsportzentrum Suhl gewann Gorden Gosch (Hannoverscher Jagdklub/Archivfoto) das letzte „olympische“ Gold durch einen 2:1-Erfolg im Stechen gegen Thorsten Hapke (WTC Team Altona). Beide hatten im regulären Finale 14 Mal getroffen.