Henri Junghänel in die ISSF-Athletenkommission gewählt

Henri Junghänel (Breuberg/Foto), der Weltschütze des Jahres 2013 des Internationalen Schießsportverbandes, ist bei der Wahl der Aktiven anlässlich der Weltmeisterschaften in Granada (Spanien) in die Athletenkommission der ISSF gewählt worden.