Monat: August 2015

Christian Reitz gewinnt nationalen Titel

Die Favoriten machten Gold unter sich aus. Mit Christian Reitz aus Raunheim und Oliver Geis aus Mengerskirchen standen die beiden international überragenden deutschen Schnellfeuerschützen auch bei den nationalen Titelkämpfen im Sportschießen in Garching-Hochbrück bis zuletzt am Stand. Im Gegensatz zum…

Vorderladerschützen erfolgreich wie nie

Das Team des Deutschen Schützenbundes beendete die Europameisterschaft im Vorderladerschießen in Fervenca (Portugal) als den wohl erfolgreichsten Wettkampf aller Zeiten. Nach anfänglichen Schwierigkeiten fing sich die Mannschaft und ging ab dem zweiten Wettkampftag auf Medaillenkurs. Schlussendlich reichte es für 65…

Entsichert – Den Finger am Abzug

http://www.nowtv.de/rtl2/echtzeit/entsichert-den-finger-am-abzug/player Der Journalist Wolfram Kuhnigk hat eine Reportage über Waffen in Deutschland und den USA gemacht. Die Episoden sind durchaus interessant. Der Vergleich Deutschland – USA ist natürlich etwas problematisch, da sich die Waffengesetze und die “Waffenkultur” stark unterscheiden. Insgesamt bleibt die Reportage…

Sonja Scheibl verteidigt ihren Meistertitel

Sonja Scheibl (Foto: Mitte) aus Itzstedt hat ihren Deutschen Meistertitel im Trapschießen auf der Olympiaschießanlage von 1972 in Garching-Hochbrück erfolgreich verteidigt. Im Endkampfduell der Nationalschützinnen gegen Weltmeisterin Katrin Quooß (Foto: links) gewann die Norddeutsche mit 13:11-Treffern, nachdem sie sich schon…

Deutsche Compounddamen gewinnen Silber

Silber gewonnen und Gold nur ganz knapp verpasst – die deutschen Compounddamen wussten nach dem Weltmeisterschaftsfinale bei den Titelkämpfen der Behinderten in Donaueschingen nicht so recht, ob sie sich freuen oder ärgern sollten. Denn Karina Granitza, Lucia Kupczyk und Vanessa…