Peter Hellenbrand schießt Düsseldorf ins Halbfinale

Drei Stechschüsse waren notwendig, erst dann stand der Sieger im dritten Viertelfinale der Bundesligaendrunde in Rotenburg mit dem Luftgewehr fest. Peter Hellenbrand (Düsseldorf/Foto rechts) gewann das Shoot-off gegen Snjezana Pejcic (Königsbach/Foto links), nachdem beide vorher jeweils zwei Mal eine Zehn erzielten, mit 10:9 und der Post SV Düsseldorf hatte damit den Aufsteiger KKS Königsbach mit 3:2 geschlagen. Mit der Luftpistole zog die HSG München durch ein glattes 4:1 gegen den SB Broistedt in die Vorschlussrunde ein.
Weiterlesen …