Zweiter Flinten-Weltcup mit zwölf deutschen Schützen

Bereits wenige Tage nach der Auftaktveranstaltung in Acapulco (Mexiko) geht es für die weltbesten Flintenschützen vom 20. bis 28. März in Al Ain (Vereinigte Arabische Emirate) beim zweiten Weltcup des Internationalen Schießsportverbandes ISSF wieder um Medaillen, Platzierungen und natürlich um die begehrten Quotenplätze für die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro (Brasilien).
Weiterlesen …