Starker Weltcupauftakt mit einem Quotenplatz für Rio 2016

Das Team des Deutschen Schützenbundes ist erfolgreich in den Weltcup für Gewehr und Pistole in Changwon (Südkorea) gestartet. Zu Auftakt gab es im Wettbewerb Luftgewehr der Herren einen fünften Platz durch Nicolas Schallenberger (Niederlauterbach/Foto links), der damit auch gleichzeitig für den DSB den sechsten Quotenplatz für die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro (Brasilien) gewann.
Weiterlesen …