Luftgewehr-Seniorenmeisterschaften: Riesige Felder und hervorragende Ergebnisse

Der zweite Teil der Seniorenmeisterschaften war von hervorragenden Leistungen gekennzeichnet. Zwei Wochen nach den Titelkämpfen Auflage der Schützen ab 56 Jahren in den Kleinkaliberdisziplinen und mit der Luftpistole in Hannover traten die Luftgewehrschützen in den drei Seniorenklassen A, B und C mit riesigen Teilnehmerfeldern im Dortmunder Landesleistungszentrum des Westfälischen Schützenbundes an. Am besten war die A-Klasse der Senioren besetzt, nicht weniger als 597 Sportler wetteiferten um den Sieg. Insgesamt 1.579 Schützinnen und Schützen trugen sich in sechs Entscheidungen in die Ergebnislisten ein.
Weiterlesen …