Aktuell: Angeln an Nord- und Ostsee muss erhalten bleiben

Foto: ©BLINKER-Archiv

Das Bundesumweltministerium will das Angeln an Nord- und Ostsee stark beschränken, weil dort weitläufige Naturschutzgebiete geplant sind. Das darf nicht geschehen! Beteiligen Sie sich an der Unterschriftenaktion gegen das Verbot der Angelfischerei in Meeresschutzgebieten:

Angler raus! Das ist das Motto des Bundesamtes für Naturschutz, wenn es um die Planung neuer FFH und Naturschutzgebiete geht. Nordwestlich von Fehmarn soll ein das Seegebiet für das Angeln gesperrt werden, was eine Erweiterung des FFH-Gebietes in der Hohwachter Bucht bedeuten würde. D…[mehr]