Beide deutsche Sportler erreichen das Finale

Daniel Brodmeier und Henri Junghänel (Foto) befinden sich offenbar auf dem richtigen Vorbereitungsweg Richtung Olympia. Die Niederlauterbacher und der Breuberger erreichten beide das Finale des Liegendkampfes beim ersten Saisonweltcup in Bangkok / Thailand und überzeugten mit den Plätzen fünf und sechs. Der Sieg ging an den Dänen Torben Grimmel mit 209,1 Ringen.
Daniel Brodmeier wäre um einHhaar noch wenigstens eine Runde weiter gekommen. Ein Zehntel fehlte ihm bei 145,2 Ringen am Einzug unter die besten Vier. Henri Junghänel schied eine Runde früher aus und erzielte 123,4 Ringe. Beide Sportler werden das deutschen Olympiateam in dieser Disziplin bilden.
Weiterlesen …