Silber, zwei Mal Bronze und Weltrekord für deutsche Skeetherren

Die deutschen Skeetherren haben bei den Europameisterschaften in Lonato (Italien) ein hervorragendes Ergebnis erzielt. Sven Korte (Foto) gewann Silber, Ralf Buchheim Bronze, genauso wie die Mannschaft.
Überragend präsentierte sich Olympia-Teilnehmer Buchheim im Vorkampf. Der Potsdamer ließ keine Scheibe fliegen, setzte 125 Treffer und stellte damit den Weltrekord ein. Klar, dass er den Vorkampf gewann, allerdings zusammen mit dem Italiener Riccardo Filipelli, der ebenso so stark auftrat.
Weiterlesen …