Josef Neumaier mit Rang elf im Dreistellungskampf

Bei den Paralympischen Spielen in Rio de Janeiro (Brasilien) konnte Josef Neumaier (Foto/SV Wacker Burghausen) in seiner Paradedisziplin, dem Dreistellungskampf mit dem Kleinkalibergewehr, das Finale der besten acht Schützen nicht erreichen und kam mit insgesamt 1136 Ringen auf den elften Platz.
Weiterlesen …