Monat: Januar 2017

Birger Tiemann verabschiedet

Der langjährige Leiter der Öffentlichkeitsarbeit des Deutschen Schützenbundes, Birger Tiemann (links mit Bundesgeschäftsführer Jörg Brokamp), ist heute während einer kleinen Feier im Kreise der Kolleginnen und Kollegen der Bundesgeschäftsstelle aus dem DSB verabschiedet worden. Birger Tiemann war über 20 Jahre…

Wildschweinjagd im Friseursalon

Polizisten haben in Berlin und im westfälischen Siegen Wildschweine gejagt, die sich zu weit in die Stadt hineingetraut hatten. In der Hauptstadt hatte ein wildgewordenes Tier mehrere Menschen angegriffen. Laut Polizei wurde bei dem Vorfall im Stadtteil Wedding eine Frau…

Thurmann und Dallinger gewinnen am Schlusstag

Nach dem Erfolg von Anna Janshen am Freitag sammelten die deutschen Schützinnen und Schützen am Abschlusstag des Internationalen Luftdruckwaffen-Wettkampf in München-Hochbrück zwei weitere Siege. Während Stefanie Thurmann (Foto, neben Olympiasiegerin Anna Korakaki) mit der Luftpistole erfolgreich war, siegte Maximilian Dallinger…

Das Ehepaar Reitz glänzt mit Vierfacherfolg

Beim ersten gemeinsamen Auftritt nach ihrer Hochzeit am 22. Dezember bei einer Schießsportveranstaltung glänzten Christian und Sandra Reitz, geborene Hornung (Foto), beim Internationalen Luftdruckwaffenwettkampf in Innsbruck mit einem Vierfacherfolg. Beide gewannen jeweils beide Luftpistolenprogramme bei den Frauen und Männern. Weiterlesen…

Wolf rein, Mensch raus

Der Wolf kehrt zurück. Ist im Wald noch Platz für den Menschen und Raum für Erholung? Bei hart aber fair steht diese Woche der Wolf im Mittelpunkt. Unter dem Motto „Wolf rein, Mensch raus – Wieviel Naturschutz verträgt unser Land?”…