Nichts ist unmöglich in der Nordliga

Der BSC Laufdorf muss sich als Tabellenletzter vor dem dritten von vier Wettkampftagen in der Bundesliga Bogen Gruppe Nord beim SV Dauelsen (Turnhalle der BBS, Neue Schulstraße 5, 2728 Verden/Aller) durchaus Sorgen machen, die Klasse zu halten. Das gebietet die aktuelle Situation. Doch das Team mit Jan Böhm (Foto) darf genauso berechtigte Hoffnungen hegen, noch ins Finale vorzustoßen oder sogar Gruppensieger zu werden. Und umgekehrt ist Spitzenreiter BSC BB Berlin noch nicht vor dem Abstieg gerettet. Schmale sechs Pünktchen trennen den Ersten vom Letzten, nichts ist in dieser Liga unmöglich.
Weiterlesen …