Eheleute Reitz kämpfen in Maribor gemeinsam um Medaillen

Sowohl Schnellfeuer-Olympiasieger Christian Reitz auch als seine Ehefrau Sandra haben sich in der internen Ausscheidung für die Luftdruck-Europameisterschaften durchgesetzt und kämpfen bei den Titelkämpfen vom 8. bis 11. März in Maribor (Slowenien) um Medaillen. Es könnte sogar sein, dass sie als echtes Team im neu geschaffenen Mixed-Wettbewerb Luftpistole antreten werden, doch über die Zusammensetzung entscheidet der Disziplinverantwortliche Jan-Erik Aeply erst vor Ort.
Weiterlesen …