33. ISAS 2017 – Unglaubliches Finale der Herren Luftpistole

Der Samstag brachte nicht nur für die Schützen ein Marathonprogramm mit sich, denn mit drei Finals und vier Siegerehrungen, sowie den meisten Starts der Erwachsenenwettbewerbe sollte dies keine kurze Veranstaltung werden. Den Anfang machten die Damen in der Disziplin KK 50m Liegendkampf. Hier setzte sich die Schweizerin Nina Christin mit 627,2 Ringen und neuem Schweizer Rekord durch. Zweite wurde mit 626,8 Ringen die Norwegerin Karoline Hansen vor der Nationalkaderschützin Jaqueline Orth mit 624,9 Ringen. Im direkten Anschluss starteten die Herren in der selben Disziplin, doch mit deutlich mehr Durchgängen.
Weiterlesen …