Deutscher Schützenbund setzt vermehrt auf Social Media

Mit dem Twitter-Account und den Facebook-Seiten „DSB-Events“ und „Archery World Cup Berlin“ nutzt der DSB auch die Kanäle des sozialen Netzwerks. Im Rahmen der Bewerbung und Dokumentation der zahlreichen Veranstaltungen des DSB sind die beiden Facebook-Seiten für Interessierte nun zugänglich. Der Twitter-Account, der in den letzten Monaten bereits spürbar an Beliebtheit gewonnen hat, zeigt sich nach einer Überarbeitung ebenfalls mit einem neuen Gesicht.
Weiterlesen …