Gewehrmänner sorgen in Innsbruck für deutsche Siege

Teilnehmer aus sieben Nationen bildeten mit ihren Gewehrteams bei der „Rifle Trophy“ in Innsbruck (Österreich) eine starke Konkurrenz. Deutschland reiste bei den Männern mit den derzeit wohl besten Schützen an.
Und so sorgten auch die Männer für die größten Erfolge. Michael Janker (Hofstetten, Foto) siegte klar mit dem Freien Gewehr. Nach 457,1 Ringen hatte er genau sieben Ringe Vorsprung auf den Italiener Riccardo Amiraglio.
Weiterlesen …