Hohe Auszeichnung für DSB-Vizepräsident Wolfgang Kink

Der Bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer hat am 12. Juli 2017 im Antiquarium der Residenz München im Rahmen einer Feierstunde 49 Persönlichkeiten, die sich um den Freistaat in hervorragender Weise verdient gemacht haben, den Bayerischen Verdienstorden verliehen. Zu den Geehrten gehörte auch der Vizepräsident Öffentlichkeitsarbeit des Deutschen Schützenbundes und zugleich 1. Landeschützenmeister des Bayerischen Sportschützenbundes, Wolfgang Kink (Foto li. mit MP Seehofer).
Weiterlesen …