Monat: März 2018

DSB bietet vier Presse-Workshops an

Die AG Öffentlichkeitsarbeit unter Leitung von Vizepräsident Wolfgang Kink hat beschlossen, vier Workshops zu zwei Themenbereichen für die Basis im Norden und Süden anzubieten und durchzuführen. Die Themen lauten: Medienarbeit im Verein & Krisenkommunikation. Weiterlesen …

Statistische Nebenwirkungen

Zahlreiche Pressemeldungen in der vergangenen Woche ließen vermuten, dass rund 24.500 registrierte Schusswaffen plötzlich nicht mehr auffindbar seien, weil sie polizeilich als gestohlen oder abhandengekommen gemeldet worden sind. Dies gehe aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage( 19/335)…

Weltcup Changwon: Flinten-Team steht

Vom 20. bis 30. April findet im südkoreanischen Changwon der zweite große ISSF Weltcup des Jahres, d.h. mit Wettbewerben in Flinte, Gewehr und Pistole, statt. Knapp drei Wochen zuvor stehen nunmehr die DSB-Schützinnen und -Schützen für die Flinten-Wettkämpfe fest. Weiterlesen…

Der Feldhasenbestand ist stabil

Rund 11 Feldhasen pro Quadratkilometer besiedeln im Schnitt Felder und Wiesen in Deutschland. Damit bleiben die Bestände stabil. Zu diesem Ergebnis kommen Wissenschaftler nach der vorläufigen Auswertung von Daten aus knapp 550 Referenzgebieten (ohne Bayern und Sachsen) für das Wildtier-Informationssystem…

Der Weg nach Tokio 2020

Der Internationale Schießsport-Weltverband ISSF und der Internationale Bogensport-Weltverband WA haben nun bekannt gegeben, wie die insgesamt 488 (360 ISSF & 128 WA) Teilnehmerplätze für Tokio 2020 vergeben werden. Weiterlesen …

Protektor Prinz Andreas wird 75

Der Protektor des Deutschen Schützenbundes, Prinz Andreas von Sachsen-Coburg und Gotha feiert heute seinen 75. Geburtstag. Bei einem Empfang auf Schloss Callenberg bei Coburg überbrachte DSB-Präsident Hans-Heinrich von Schönfels die Glückwünsche des Verbandes. Weiterlesen …