Autor: Pro-Legal e.V.

Warnung aus dem BMI

Heute erhielten wir aus dem Bundesministerium des Innern eine Mail, in der vor der Verwendung einer bestimmten Munition gewarnt wird. Am Ende des Artikel finden Sie einen Link, über den sie eine PDF abrufen können, in der die Verpackung der betroffenen…

prolegal e.V. informiert

Immer noch versuchen Sachbearbeiter der zuständigen Behörden den Jägern, die halbautomatische Langwaffen auf der Grundlage ihres Jagdscheines erwerben, bei der Eintragung in die WBK eine 2-Schuss-Magazinbegrenzung vorzuschreiben. Das hat zur Folge, dass der Jäger diese Schusswaffe ausschließlich mit Magazinen mit…

das staatliche Gewaltmonopol

Autor: Nico Catalano Jeder hat es bestimmt schon einmal gehört oder gelesen. In Debatten, die über den Umgang zu dem Waffenrecht geführt werden, unterstellen die Waffengegner den Befürwortern, sie würden das „staatliche Gewaltmonopol“ aushöhlen. Das ist erst einmal eine große…

IWA 2015 – Neue Ohrfeigen für die legalen Waffenbesitzer

Bayerns Innenminister Herrmann verkündete auf der Eröffnungsveranstaltung der IWA seine Gedanken über die Zukunft des legalen Waffenbesitzes. Dabei begann er so zuversichtlich damit, dass „95% der Straftaten mit illegalen Waffen“ begangen würden. Doch danach folgte ein politischer Offenbarungseid, der diametral…

Waffengesetze helfen nicht gegen den Schwarzmarkt

Die Terroranschläge von Paris und Kopenhagen haben wieder einmal vor Augen geführt, dass Waffengesetze keinen Schutz vor kriminelle oder terroristischen Angriffen bieten. So schränken die Waffengesetze die gesetzestreuen Bürger immer weiter ein, während es anscheinend sehr einfach ist, sich jederzeit…

Gerichtsurteile zum Waffenrecht

Eine zentrale Datenbank entsteht Wer in Deutschland schon einmal versucht hat, im Internet die Urteilsschrift zu einem bestimmten Gerichtsverfahren zu bekommen, der wird, selbst wenn das Aktenzeichen und das zuständige Gericht bekannt sind, in den seltensten Fällen fündig. Gerade für…

Forbes-Artikel zur Sicherheit sog. Smartguns

Werte Unterstützer, der US-amerikanische Experte für Cybersicherheit Joseph Steinberg (Twitter @JosephSteinberg) hat vor einigen Tagen einen bemerkenswerten Artikel im Wirtschaftsmagazin Forbes veröffentlicht. Er schildert hierbei seine Sicht auf elektronisch blockierbare Waffen. Wir haben Joseph gefragt, ob wir den Artikel übersetzen und…