Kategorie: Grüne

Auto Added by WPeMatico

Verrat am Bürger

https://legalwaffenbesitzer.wordpress.com/2016/08/14/was-geschah-bei-imco/ Das lässt sich nicht anders interpretieren als ein Beweis – einerseits für Kurzsichtigkeit, Arroganz, Ignoranz und Inkompetenz von Politikern und andererseits als Verrat am Bürger – dem Souverän! Das hat nichts mit demokratischer Mitbestimmung zu tun, sondern mit Bevormundung. Es…

Welche Akzeptanz hat die Jagd?

In allen Bundesländern, in denen Umweltminister der Grünen herrschen, gibt es aktuelle “Paradigmenwechsel” zur Jagd und zur Landwirtschaft. Besonders heftig geht es  im bevölkerungsstarken NRW zu. Zahlreiche zusätzliche Einschränkungen und Verbote sollen laut Umweltminister Johannes Remmel (Grüne NRW) die Akzeptanz der…

Welche Akzeptanz hat die Jagd?

In allen Bundesländern, in denen Umweltminister der Grünen herrschen, gibt es aktuelle “Paradigmenwechsel” zur Jagd und zur Landwirtschaft. Besonders heftig geht es  im bevölkerungsstarken NRW zu. Zahlreiche zusätzliche Einschränkungen und Verbote sollen laut Umweltminister Johannes Remmel (Grüne NRW) die Akzeptanz der…

Falsch verstandene Tierliebe II

Vor knapp einem Jahr hatte ich meinen Artikel “Falsch verstandene Tierliebe“ veröffentlicht, der auf sehr große Resonanz stieß. Wie ich gerade erfahren habe, saß auch ich einer grünen “Ente” in Bezug auf die Fehlbetäubungsquote bei Rindern von angeblichen 4 bis…

Die grüne “Jagdreform” in NRW

Der “runde Tisch” zum Jagdgesetz in NRW ist wie die Sachverständigenanhörung zum Waffenrecht (2003 wie auch 2009) – eine ALIBI-Veranstaltung. 2009 wurde (zwei Monate nach dem Amoklauf von Winnenden) ein Gesetzentwurf präsentiert. An diesem wurde – trotz Kritik von echten…

Der Nazijäger vor Gericht

Am 18. April 2013 hat der Autor und Herausgeber der “Querschüsse”, Dr. Georg Zakrajsek, in einem seiner Artikel den Justizsprecher der “Grünen”, Mag. Albert Steinhauser, als “eher einen Nazi als einen Kommunisten” und als “braven Lehrling des SS-Reichsführers” bezeichnet. Offensichtlich…

Die “Grünen” und ihr Munitionsverbot

“Die Grünen” haben wieder mal eine schlaue Idee. Sie wollen, daß die Muniton von privat besessenen Waffen im Schützenheim bzw. auf dem Schießstand gelagert wird. Sie behaupten, daß man damit Gewalttaten mit legal besessenen Schußwaffen verhindern kann. Nun sind solche…

Freiheit ist kein Grundrecht zweiter Klasse

Bei der German Rifle Accociation legt Katja wieder die Verlogenheit und Bigotterie einer “grünen” Bundestagsabgeordneten bloß. Wieder einmal sieht man die enorme Diskrapanz zwischen dem, was Grüne Politiker sagen und was sie dann fordern bzw. tun.  Nach vorne hin machen…