Kategorie: Psychologie

Auto Added by WPeMatico

Die Risiken von Psychopharmaka

Auf 3sat gibt es einen exzellenten Beitrag über Antidepressiva, Suizid und erweiterten Suizid – sowie den Therapienotstand in Deutschland: http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=54744 Die Studiogäste sind Fachleute und diskutieren ausgesprochen differenziert und offen. Gert Scobel bringt in seiner Sendung allgemein sehr gut recherchierte Beiträge…

Waffen in Amerika – spinnen die?

Das ist ein Beispiel dafür, wie ausgewogener, gut recherchierter Journalismus aussehen könnte. Die öffentlich-rechtlichen sind dazu anscheinend nicht in der Lage. Ein paar kleine Schwachstellen hat das Video, aber darüber kann man erst mal hinwegsehen. Prädikat: Sehenswert!Einsortiert unter:Freiheit, Medien, Philosophie,…

Vortrag von Oliver Huber – GRA

Der Vortrag war zwar schon im April und ich hatte den Blogbeitrag dazu längst fertig. Den hab’ ich allerdings in den Entwürfen gespeichert und dann vergessen. Trotzdem viel Spaß – der ist zeitlos und gut. Einsortiert unter:Freiheit, Medien, Philosophie, Politik,…

Opfer von Polizeiwaffen …

Es geht darum, daß zwischen 2009 und 2013 ca. 30 – 36 psychisch kranke Menschen von der Polizei erschossen wurden. Die Polizei hat in allen Fällen in Notwehr gehandelt. Trotzdem entblöden sich viele Medien (vor allem ZEIT online) nicht, diese Toten als…

Psychopharmaka und Amokläufe

Bei Heise/Telepolis gibt es ein Interview mit Dr. David Healy, der ein paar Überlegungen zum Amokflug 4U95254, zu Amokläufen und den Nebenwirkungen von häufig verschriebenen Psychopharmaka anstellt. Sehr lesenswert: http://www.heise.de/tp/druck/mb/artikel/45/45869/1.html David Healy hat einiges an Daten zu dem Thema gesammelt…

Moralische Panik

https://de.wikipedia.org/wiki/Moralische_Panik Hochinteressanter Artikel, mit dem sich die emotionalen Reaktionen nach einem Verbrechen, das mit einer legalen Waffe begangen wurde, erklären lassen. Moralische Panik entsteht, wenn eine Bevölkerungsgruppe Angst davor hat, daß sich ihre eigene Lebens- oder Gesellschaftsform und vor allem…

Gewaltmonopol und Opferhaltung

Weil ich gerade drüben bei Katja die Zwischenüberschrift ”Vertrauen in das Gewaltmonopol des Staates ist nicht vorhanden” gelesen habe … Das Gewaltmonopol ermächtigt die damit Betrauten, Gewalt im Auftrage der Gesellschaft – im Rahmen der gültigen Gesetze – auszuüben. Es…

Vorurteile

Was haben sich Sozialpsychologen abgestrampelt, um die Grundlagen von Vorurteilen deutlich zu machen. Vorurteile haben sie als Urteile auf Basis von Null- bis keiner Information beschrieben, Urteile aufgrund irrelevanter Merkmale, die eben einmal absolut gesetzt werden, Urteile aufgrund von Emotionen. Vorurteile sind ein…